Sacha Furrer Zoller: Konflikt–Perspektive–Analyse (KPA)®

Die KPA® ist eine Methode, mit der Konfliktparteien gut strukturiert dabei unterstützt werden, nacheinander die Perspektive der verschiedenen Akteure kennenzulernen. Besonders an der Methode ist, dass sie in kurzer Zeit (ca. 2 Stunden) und mit einer einfach erlernbaren Struktur über den Perspektivenwechsel zur Selbstklärung führt. Die Konfliktakteure finden neue Handlungsmöglichkeiten und Lösungsoptionen durch die intensive und durch Visualisierung unterstützte Ergründung ihrer Motive.



Lade Karte ...

Datum/Zeit
16.03.2017
07:00 - 08:30